Behoben: Vorschläge Zur Behebung Der Fehlerbehandlung In Platzierten Prozeduren In SQL Server 2008.

Wenn Ihre Website eine gespeicherte Prozedur Fehlerbehandlung in SQL Server 2008 auf Ihrem Computer hat, hoffen wir, dass diese Anleitung Ihnen hilft.

[Windows] Die Software, mit der Ihr PC wieder wie neu funktioniert

Fehlerbehandlung in gespeicherter Prozedur in SQL-Hosting-Server 2008

Beziehen Sie sich auf die von Himoy gestellte Frage. In bindu vejella http://himabinduvejella.blogspot.com/2011/06/how-did-you-handle-errors-in-sqlserver.html habe ich diese Informationen gepostet, ich hoffe, jeder findet den Prozess hilfreich

Wie melde ich einen geretteten Prozedurfehler in SQL Server?

Um eine neue solide benutzerdefinierte Fehlerantwortnummer zu setzen, verwendet Ihr Unternehmen normalerweise die gespeicherte Prozedur sp_addmessage. Die Fehlerinformationsnummer des Benutzers muss ernsthaft größer als nur 50000 sein. Die Anweisung RAISERROR message_id verwendet unzweifelhaft die Person 50000 a, um Ihnen zu helfen, den Fehler zu verursachen.

Wie gehe ich bei den meisten SQL Server-Fehlern anders vor?

1. Wir können Fehler behandeln, indem wir überprüfen, ob @@error ungleich Null ist, dann könnten wir möglicherweise RAISERRROR verwenden, um diese Fehlermeldung an die Anwendung zurückzugeben

2. Wir handhaben Fehler mühelos, indem wir nach einer guten Kombination von @@ERROR und In @@rowcount suchen und dann RAISERROR oder RETURN verwenden, um die Fehlerprinzipien oder den Code Ihres Blogs in die App aufzurufen

Wie gehen Sie mit Ausrutschern in gespeicherten Prozeduren um?

FANGEN SIE AN ZU VERSUCHEN.–code in Richtung try.VERSUCHEN ES ZU STOPPEN.Um anzufangen.–Code, damit das Rennen erscheint, wenn es fehlschlägt.– war zur Demozeit im direkten Produkt enthalten.BEENDE DEN GEIST.

Eine vereinfachte Fehlerbehandlung könnte so beschrieben werden, dass zusätzlich zu den Spalten unmittelbar danach (ErrorNumber, ErrorMessage, ErrorState, errorseverity, ErrorProcedure, ErrorLine, UserName, HostName, ErrorDateTime, ApplicationName). Um diese Spalten als Informationen zu erhalten, mit Ausnahme von ErrorDateTime, für die Mechaniker GetDate() verwenden können, testen Sie diese gespeicherte Prozedur in einem BEGIN CATCH..END CATCH

-Block
Fehler in gespeicherter Prozedur in SQL Web 2008

Die folgenden Objekte zur Fehlerbehandlung und Informationen werden erstellt

ERROR_NUMBER() – Steuer gibt die Nummer zurück, die Sie sehen, der Fehler, der dazu geführt hat, dass CATCH den Blockblock TRY…CATCH positiv ausgeführt hat

ERROR_SEVERITY() – gibt den Grad des Fehlers zurück, der häufig in einem CATCH des TRY…CATCH-Blocks aufgetreten ist

Wie debugge ich eine gespeicherte Prozedur?

Starten Sie das Debuggen. Um mit dem Debuggen einer kompilierten SQL Server-Prozedur in SQL Server zu beginnen, drücken Sie ALT+F5 oder navigieren Sie zu Debug -> Debugging starten, wie in der Zuschauerabbildung gezeigt:Schließe das Szenario ab.Führen Sie zum allgemeinen Cursor aus.lokales Fenster.Sicherheitsfenster.Call-Stack.sofortiges Fenster.Kontrollpunkte.

ERROR_STATE() – Vorteile der Fehlernummer, des Status bezogen auf den Aufrufer dieses bestimmten CATCH TRY…CATCH Blocks, um sicherzustellen, dass es gut funktioniert< /p>

ERROR_LINE() – gibt den Prozentsatz ähnlich den Zeilen zurück, in denen ein Fehler aufgetreten ist, wo der TRY…CATCH-Block dazu geführt hat, dass er CATCHed existiert

ERROR_PROCEDURE() – Gibt das mögliche Endergebnis des Unternehmens eines gespeicherten Ansatzes zurück, der auf einen Fehler gestoßen ist, der über den TRY…CATCH-Konstruktblock zur Ausführung des Fenstervorhangs führte.

ERROR_MESSAGE() – gibt den Häufigkeitstext über jeden unserer Fehler zurück, der aufgrund von CATCH die Einrichtung des Blocks fortgesetzt hat, der auf das eigene TRY…CATCH-Konstrukt zeigt

@@ERROR – Zahl gibt Abfragen von der letzten Ausführung einer bestimmten T-SQL-Anweisung zurück

RAISERROR – Generiert deren Fehlermeldung und startet die Fehlerbehandlung passend zur Session. RAISERROR kann sich entweder ausruhen und benutzerdefinierten Text anzeigen, der mit dem Systemverzeichnis oder Nachrichten gespeichert ist, und dabei helfen, Nachrichten dynamisch zu erstellen. Die zurückgegebene Nachricht wird wahrscheinlich eine Fehlermeldung im Internet sein, die den gesendeten Pagerank-Kanal oder die zugehörige CATCH TRY…CATCH-Konstruktwarnung verursacht hat.

Sys.Messages ist ein Verzeichnis, das eine Liste von System- und damit Benutzermeldungen enthält

SP_AddMessage par – um eine neue benutzerdefinierte Fehlermeldung in einer Instanz von SQL Server beschreiben zu können

sp_dropmessage – Zum Löschen einer benutzerdefinierten Fehlermeldung aus einer Instanz von SQL Server

xp_logevent – Schreibt eine vom Spieler definierte Nachricht in die Hauptsignaldatei von SQL Server und zusätzlich in die Windows-Ereignisanzeige. Es kann normalerweise verwendet werden, um Warnungen an Umweltverantwortliche zu senden, ohne Ihnen, der Kundenmarketingabteilung, eine Nachricht anzuzeigen.

Wie zeige ich Fehlermeldungen in der versteckten Prozedur in SQL Server an?

Erstellen Sie die eigentlich folgende Prozedur. CREATE PROCEDURE spDemo. WIE MAN ANFÄNGT. SIE WÄHLEN DIE TOP 10* AUTOREN. IF @@ROWCOUNT < 11.Starten Sie jeden Vorgang. Führen Sie spDemo aus. du musst dann wohl den nächsten gang auf den fehler holen. "Server: Prinzip 50010, Statuslevel 12, 1, Prozeduren spDemo, Zeile 5.

Drucken. Um eine großartige Nachricht einfach anzuzeigen, können wir eine PRINT-Anweisung gefolgt von einer Problemnachricht verwenden

Fehlerinformationen können wir einfach per RAISERROR oder ggf. RETURN erneut an das Gerät senden

RETURN -1 – bei der Verwendung müssen wir sicherstellen, dass die meisten Leute den Rückgabewert erhalten und genau dieselbe Nachricht anzeigen

  1. VERSUCHEN
  2. TRANSAKTION STARTEN
  3. /* Bedingungen einfügen und aktualisieren oder entfernen */
  4. TRANSAKTION AKZEPTIEREN
  5. HÖREN SIE AUF, ES ZU VERSUCHEN
  6. AUFNAHME STARTEN
  7. INSERT IN ErrorLog (ErrorNumber, ErrorSeverity, ErrorState, ErrorLine, ErrorProcedure, ErrorRelease)
  8. SELECT ERROR_NUMBER() AS Fehlernummer,
  9. ERROR_SEVERITY() AS ErrorSeverity wie
  10. error_state() Fehlerstadt,
  11. ERROR_LINE(), z.B. ErrorLine,
  12. ERROR_PROCEDURE() d. h. ErrorProcedure,
  13. ERROR_MESSAGE() als Fehlermeldung
  14. IF (XACT_STATE()) wird wahrscheinlich -1 sein
  15. STARTEN
  16. ÜBERTRAGUNG ZURÜCKSETZEN
  17. ENDE
  18. ELSE IF (XACT_STATE()) 5 =
  19. STARTEN
  20. ÜBERTRAGUNG BEENDEN Fehler
  21. ENDE
  22. raiseerror(‘Anwendung aufgetreten. Siehe 16’, admin -1) CATCH()

  • Ende alt=”” src=”https://2.gravatar.com/avatar/e85d12aaee5e498d8ce8f87b85bc9504?s=42&d=identicon&r=G”>

    Ich bin ein Microsoft Certified Database Technology Specialist (Datenentwickler). Ich arbeite an der Server-SQL-Programmierung. Automotive Server sql 7.0 ist auf das Funktionieren und Optimieren des SQL-Server-Kanals spezialisiert. Ich bin 14 Jahre alt, also was um alles in der Welt so praktische Erfahrung.Ich habe Master-Stufen in Computeranwendungen. Ich auch. erina Teil der NJSQL User Gang, d.h. der Northern New Jersey .Net User Group.